Ihr Datenschutz ist unser Anliegen!

Der Schutz ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig!

Der Schutz ihrer persönlichen Daten ist Kenneth Copeland Ministries sehr wichtig. Wir schätzen Ihr Vertrauen und wir möchten, dass Sie darüber informiert sind, welche Daten wir sammeln, wie wir diese schützen und verwenden. Personenbezogene Daten – also nicht öffentliche Informationen, durch die sich Ihre Identität zuordnen lässt – sind für KCM äußerst wichtig, damit wir Ihnen unsere Produkte und Dienste optimal zugänglich machen können. Diese Informationen werden von uns mit Respekt und entsprechend dieser Datenschutzerklärung verwendet.

Erhebung von Daten

Wenn Sie Kenneth Copeland Ministries kontaktieren, werden von uns möglicherweise bestimmte Informationen erfragt, um Ihnen die von Ihnen gewünschten Dienste oder Produkte anbieten zu können. Dazu gehören eventuell Identifikations- und Kontaktdaten sowie Informationen über bisherige Transaktionen und Erfahrungen mit KCM. Beispielsweise werden solche Informationen eventuell erfragt bei Bestellungen, Gebetsanliegen, Anmeldeformularen für bestimmte Veranstaltungen oder sonstigen Formularen. Zu diesen Informationen zählen Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und bisherige Transaktionen mit uns.

Unsere Datenschutzerklärung

Jegliche Bezugnahme auf „Kenneth Copeland Ministries“ oder „KCM“ in dieser Datenschutzerklärung schließt sämtliche zu Kenneth Copeland Ministries gehörenden Organisationen, einschließlich der internationalen Büros, mit ein.

  • KCM wird Ihre persönlichen Daten nicht verkaufen, verleihen oder vermieten.
  • KCM wird persönliche Daten nur dann weitergeben, wenn es im Interesse der öffentlichen Sicherheit liegt oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.
  • KCM wird Sie benachrichtigen und Ihre Zustimmung einholen, wenn wir Informationen für Zwecke verwenden möchten, die zwar dieser Datenschutzerklärung entsprechen, aber darin nicht ausdrücklich beschrieben wurden.
  • KCM wird möglicherweise personenbezogene Daten an andere Unternehmen oder Personen weiterleiten, wenn Sie dem zugestimmt haben – oder um Ihnen das von Ihnen gewünschte Produkt oder den gewünschten Dienst anbieten zu können.
  • KCM verlangt von anderen Dienstleitungsbetrieben, denen wir personenbezogene Daten übermitteln, dass sie sich an den Maßstab unserer Datenschutzerklärung halten. Sämtliche in diesem Zusammenhang erteilten Genehmigungen und Informationen erfolgen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und dem geltenden Recht.
  • KCM gewährt nur jenen Mitarbeitern Zugang zu Ihren persönlichen Daten, die diese begründeterweise benötigen, um Ihnen Produkte und Dienste anbieten zu können.
  • KCM wird für physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherungsmaßnahmen sorgen, um die von Ihnen gesammelten persönlichen Daten zu schützen.
  • KCM wird personenbezogene Daten weder an einen Dritten noch an ein Land weitergeben, wenn kein adäquates System zum Schutz dieser Daten vorhanden ist.
  • KCM wird alles dafür tun, um den Schutz der Privatsphäre und anderer Rechte von Kindern (Minderjährigen) zu gewährleisten. Es wird empfohlen, dass sich Kinder ihre Abonnements/Anmeldungen von einem Elternteil oder Vormund bestätigen lassen.

Gesetze und Vorschriften hinsichtlich der Erhebung, des Schutzes und der Verwendung von persönlichen Daten sind möglicherweise von Land zu Land unterschiedlich. Bitte wenden Sie sich an das für Ihre Region zuständige Büro von KCM, um mehr Informationen über den Schutz Ihrer Privatsphäre zu erhalten.

Online-Datenschutz

Wenn Sie unsere Website www.kcm.org besuchen, gelten im Hinblick auf den Online-Datenschutz folgende Prinzipien:

  • Sie können unsere Websites besuchen, ohne Informationen über sich – einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse – preisgeben zu müssen. Unsere Webserver erfassen den von Ihnen benutzten Domänennamen-Server, wie beispielsweise aol.com oder NBCi.com, um ins Internet zu gelangen und sowohl die von Ihnen zuvor besuchte als auch die anschließend besuchte Website.
  • KCM verwendet diese Informationen, um Folgendes zu bemessen: die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Besuchsdauer und die aufgerufenen Seiten. Ferner werden diese Informationen für Statistiken hinsichtlich der Besucher unserer Website verwendet. Möglicherweise werden diese Daten verwendet, um die Leistungsfähigkeit unserer Website zu überprüfen und um die Website benutzerfreundlicher zu gestalten.
  • KCM wird Sie benachrichtigen und Ihre Zustimmung einholen, wenn wir Informationen für Zwecke verwenden möchten, die zwar dieser Datenschutzerklärung entsprechen, aber darin nicht ausdrücklich beschrieben wurden.
  • Cookies: Wie viele andere Websites auch, verwenden wir Cookies, um Ihnen eine bessere Nutzererfahrung zu ermöglichen und bemessen zu können, inwieweit unsere Website von Ihnen genutzt wird. (Cookies sind kleine Textdateien, die über Ihren Internetbrowser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden.)
  • SSL-Verschlüsselung: Zum Schutz der bei Online-Spenden oder Bestellungen (unser Warenkorb) übertragenen Daten benutzen wir die sogenannte SSL-Verschlüsselung.
  • E-Mail: Wir möchten sie auf Folgendes hinweisen: Sollten Sie uns eine E-Mail senden, so ist diese nicht verschlüsselt, und somit ist die Übersendung dieser Informationen auch nicht vor Zugriffen geschützt.