Unser Versprechen an dich


Jesus ist Herr logo

1

Das Gebet ist einer der wichtigsten Aspekte der Partnerschaft

Wir antworten auf alle Gebetsanliegen, aber darüber hinaus beten wir täglich, besonders für unsere Partner. Kenneth und Gloria Copeland und die gesamte weltweite Belegschaft von KCM setzen sich für unsere Partner ein. Wir beten für ihr Wohlergehen, ihre Gesundheit und ihren Sieg, jeden Tag.

2

Es geht nicht nur um Geld

Partnerschaft bedeutet, dass du treu Finanzen und Gebet in das Missionsfeld von KCM säst. Beides ist notwendig, damit wir unsere Arbeit tun können. Es braucht jeden, der seinen Teil dazu beiträgt – wie der Herr es anordnet. Und durch deine Partnerschaft hast du Anteil an der Belohnung für jede gewonnene Seele und jedes veränderte Leben. “Nicht, dass ich die Gabe suche, sondern ich suche die Frucht, die sich zugunsten eurer Rechnung mehrt.” – Philipper 4,17.

3

Wir sind gute Verwalter jeder Gabe, und jede einzelne davon ist doppelt gesät

Wenn Gaben eingehen, nehmen wir sie entgegen, segnen sie und setzen sie ein, um die weltweiten Aktivitäten der KCM-Dienste zu finanzieren. Zusätzlich säen wir 10 Prozent jeder erhaltenen Gabe in andere Dienste, was bedeutet, dass deine Saat weiter geht und mehr Menschen erreicht.

4

Du wirst von Kenneth Copeland persönlich hören

Jeden Monat schreibt Kenneth persönlich einen Brief an seine Partner, weil er möchte, dass du jede Offenbarung, die Gott ihm gibt, aufnimmst. Das tut er seit 1986, so dass du sicher sein kannst, dass du mit Bruder Copeland immer “auf dem Laufenden” bist.

5

Dir wird niemals die Lehre ausgehen, die auf das Wort basiert

Dank unserer Partner haben wir 50 Jahre an Ressourcen für dich zur Verfügung – und wir sind großzügig mit ihnen. Ob du das Magazin liest, unsere Website besuchst, die Sendung siehst oder live dabei bist, du wirst immer ein Wort zur rechten Zeit für dich finden.

6

Deine Informationen werden niemals weitergegeben

Wir schätzen dein Vertrauen und möchten, dass du weißt, dass die Informationen, die wir von dir sammeln, geschützt sind. KCM wird keine deiner Informationen weitergeben, vermieten oder verkaufen.


“Sei einer von einer Million”

Du aktivierst deine Partnerschaft mit Kenneth Copeland Ministries, indem du deinen finanziellen Samen gesät hast. Wir beten über deine finanzielle Gabe. Außerdem ermutigen wir unsere Partner, für den Dienst zu beten und mit uns in Kontakt zu bleiben sowie im Glauben für alles zu beten, was wir tun, damit wir das Wort Gottes in den deutschsprachigen Raum senden können. KCM Partner sind so wichtig. Wir danken dir.


Häufig gestellte Fragen zu Partnerschaft und Partnerschaftsgeschenken.
Wie lange dauert die Partnerschaft?

Die Partnerschaft läuft in einem 12-monatigen Zyklus. Sie wird durch eine Spende in beliebiger Höhe für 12 Monate aktiviert. Deine Partnerschaft gilt für 12 Monate ab dem Datum eines gespendeten Betrages.

Ist eine monatliche Spende für die Partnerschaft erforderlich?

Es gibt keine monatliche Verpflichtung zum Geben, dein Geben ist zwischen dir und dem Herrn. Wir haben Partner, die einmal in der Woche geben, Partner, die einmal im Monat geben und Partner, die einmal im Jahr geben.

Gibt es eine Vorgabe, wie viel ein Partner im Jahr geben muss?

Du kannst dich mit Kenneth Copeland Ministries für nur 2 Euro pro Jahr zusammentun oder so viel, wie du in den Dienst säen möchtest, entsprechend der Lehre von Kenneth Copeland über die Witwe, welche ihre Scherflein sät, in Lukas 21.

Erfordern Partnerbriefe eine Antwort?

Jeder Partnerbrief hat eine Antwort für Gebet und Aussaat, du kannst ein Gebetsanliegen einreichen, ohne dass du einen Samen säen musst, gib nur, wie vom Herrn geführt.

Wie wichtig ist das Gebet?

Das Gebet ist sehr wichtig in der Partnerschaft und wir möchten dich bitten, für den Dienst, Kenneth und Gloria und alle Mitarbeiter von KCM zu beten, wie es der Herr führt.

Wie oft betet Kenneth Copeland Ministries für seine Partner?

Wir beten jeden Tag für unsere Partner, es ist zentraler Bestandteil des Dienstes, Partner können per E-Mail oder Telefon persönliche Gebetsanliegen einreichen.

Was werde ich als Partner erhalten?

Du wirst jeden Monat einen Partnerbrief von Kenneth Copeland entweder digital oder per Post erhalten. Du hast Zugang zur Partner Zoom Gebetsgruppe (findet zur Zeit nur in Englischer Sprache statt) und zu den Partnertreffen.



 

Wähle, wie du deinen Partnerbrief erhalten möchtest: