Unser Versprechen an dich

1

Wir werden Partnerschaft niemals auf Geld gründen.
Partnerschaft ist weder eine Marketingstrategie noch ein verschleierter Versuch, Gelder zu sammeln. Partnerschaft ist vielmehr der Zusammenschluss von Visionen und Glauben, um dich für ein siegreiches Leben zu befeuern. Punkt!

2

Wir sind gute Verwalter jeglicher empfangener Spende.
Weil unsere Partner prosperieren, entscheiden sich viele von ihnen, in KCM zu säen. Wenn wir diese Gaben empfangen, gehen wir verantwortungsbewusst damit um. Wir segnen sie und setzen sie ein, um die Prinzipien des Glaubens überall auf der Welt zu verbreiten. Wir säen sogar 10% jeder empfangenen Spende in andere Dienste. Das bedeutet, deine Gaben reichen weiter und erreichen mehr Menschen als jemals zuvor.

3

Wir beten täglich für dich!
Kenneth und Gloria Copeland sowie die gesamte Belegschaft von KCM weltweit sind dir verpflichtet. Wir beten täglich für dein Wohlergehen, deine Gesundheit und deinen Sieg. Ganz bestimmt!

4

Du wirst es von Kenneth Copeland zuerst erfahren..
Kenneth schreibt jeden Monat einen Brief an seine Partner, weil er möchte, dass sie über jeden von Gott empfangenen Sieg und jede Offenbarung informiert sind. Du wirst immer auf dem Laufenden sein.

5

Dir wird es niemals an Wort basierter Lehre mangeln.
Wir können dir über 45 Jahre des Dienstes zur Verfügung stellen - und mit diesem Erfahrungsschatz gehen wir nicht knauserig um. Ob du nun unser Magazin liest, unsere Website besuchst oder unsere Fernsehsendungen schaust, du wirst immer genau das entdecken, was du brauchst.

6

Deine Daten werden niemals weitergegeben.
Wir schätzen das uns entgegengebrachte Vertrauen und du sollst wissen, dass die von uns gesammelten Informationen geschützt sind. KCM wird Informationen dich betreffend weder weitergeben noch kommerziell nutzen.

Gemeinsam werden wir einen Unterschied machen.
Wenn wir uns als Partner zusammenschließen, teilen wir unsere Salbungen und Gaben miteinander und können somit in dieser Welt mehr bewirken. Jeder für sich kann etwas Gutes tun … aber zusammen werden wir ganz gewiss einen Unterschied machen!